Kacper Pietruszka

Zahnarzt, Kieferchirurg, Assistent in der Abteilung für Kieferchirurgie der Medizinischen Universität in Wrocław. Mitglied der Polnischen und der Europäischen Gesellschaft für kraniofaziale Chirurgie. Vortragshalter bei nationalen Symposien. Teilnehmer an in- und ausländischen Fortbildungen und Famulaturen in den Bereichen Implantologie und Gesichtschirurgie.

Im Jahr 2012 hat er sein Studium an der Fakultät für Medizin und Zahnmedizin der Schlesischen Piasten-Universität in Wrocław abgeschlossen. Die Faszination für das Thema Kopf- und Halskrankheiten und die Notwendigkeit, sich ständig weiterzuentwickeln, führten zum Abschluss einer 6-jährigen Spezialisierungsausbildung, die in zwei Zentren durchgeführt wurde: Mikoaj-Kopernik-Städtischem Krankenhaus in Olsztyn und anschließend in der Klinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie am Lehrkrankenhaus in Wrocław. In seiner Arbeit hat er sich vor allem mit Fragen der rekonstruktiven und ästhetischen Gesichtschirurgie beschäftigt. In der Platinum Clinic beschäftigt er sich mit fortschrittlicher Oralchirurgie und Implantatbehandlung.